Laden...
Group C Classics2021-08-20T02:08:47+02:00
Reglement
Kalender
Ergebnisse
Meisterschaft
News
Teams
Punkte

Group C Classics

Was ist die “Group C Classics”?

Endlich gibt es auch in Deutschland eine Rennserie für Gruppe C Fahrzeuge.
Diese spektakulären Fahrzeuge finden eine neue Heimat bei der FHR (Fahrergemeinschaft Historischer Rennsport).
Wir wollen allen Gruppe C Besitzern eine günstige Plattform zum Einsatz Ihrer Fahrzeuge bieten.

Die Gruppe C war eine von der FIA ausgeschriebene Klasse für Sportwagen. Mit Fahrzeugen gemäß diesem Reglement wurde von 1982 bis 1992 die Sportwagen-Weltmeisterschaft ausgetragen. Außerdem kamen Gruppe-C-Fahrzeuge von 1982 bis 1985 in der Deutschen Rennsport-Meisterschaft zum Einsatz. Diese wurde 1983 und 1984 unter der Bezeichnung Internationale Deutsche Rennsport-Meisterschaft sowie 1985 als Internationale Deutsche Sportwagen-Meisterschaft ausgetragen. Den Abschluss des Einsatzes von Gruppe-C-Fahrzeugen auf nationaler Ebene in Deutschland bildete der  in den Jahren 1986 bis 1989.

Folgende Fahrzeuge können an der Group C Classic teilnehmen, sollte Ihr Fahrzeug nicht aufgeführt sein so sprechen Sie uns bitte an.

Gruppe C und IMSA GTP  82 – 84
Cougar C02- Cheetah G603 –Dome RC 82 – EMKA Aston Martin –Ford C100 – Grid 1,2 – Jaguar XJR5 – Kremer CK5 –  Lancia LC1, LC2 – Lotec C302 – LM Nissan 4C – Lola T600, T610 – March 82G, 83G, 84G –Mazda GTP , 727 – Nimrod Aston Martin – Porsche 956, 962 – Rondeau M379, M382,M482 – Sauber C6, C7 – Sehcar C6 – Tiga GC 83 – Toyota 84C – URD C81 – WM Peugeot P82,P83

Gruppe C2 und IMSA light 83 – 84
ADA 01 – Alba AR2 – Arundel C200 – Ceekar 83J1 – Ecosse C284 – Gebhardt JC02,483 – Harrier RX83C – Mazda 717 – MCS March Toyota 75SC – Sthemo BMW SMC2

Gruppe C und IMSA GTP 85 – 89
Aston Martin AMR1 – Cheetah G604 – Cougar Porsche C12,20 – GKW Porsche – Jaguar XJR- 6,8,9,11 – March 85G, 86G – Mazda 757 – Momo Alba A3 – Nissan T810 –
Nissan R86, 87E, 88E – Nissan R89C, 90C – Porsche 962 – Royale RP40 – Sauber C7, C8, 9 – Toyota 85C,86C,88C,90CV – WM Peugeot 85,86,87

C2 und IMSA light 85 – 89
ALD BMW –ALD 01 – Alba AR6 – Argo JM16,19 – Bardon DB1 – Chevron B62 – Fabcar Porsche – Lyncar MS83B – Mazda DVS1 – Mazda 737G – Royale RP40
Spice Tiga GC85 – Spice Ford SE 86C – Spice Pontiac GTP – Strandell Porsche 85

Gruppe C und IMSA GTP 90-92
BRM P351 – Brun Judd C91 – Deborah 92 – Eagle Toyota MK III – Intrepid – Jaguar XJR 14, 12D –Lola T92/10 –  Mazda 787 – Nissan NPT90,91 – Peugeot 905, Sauber C11, C291 – Spice Se 90C,91C – Toyota 92CV – Toyota TS010

C3 90-98
Argo Alfa – martini MK77 – Osella PA9,16 – PRC – URD BMW

CN 93 – 2003
Argo Alfa Romeo – Centenari Alfa Romeo M1 – JAZ BMW – Ligier – Lucchini Alfa Romeo – Martini Alfa Romeo MK66  – Norma M20 – Osella BMW PA20,21S  – PRC Alfa Romeo,
PRC BMW S96 – Radical

GT1 93 – 2004
Bugatti EB110 – Corvette C5R – De Tomaso Pantera(Dallara) – Dodge Viper – Ferrari F40LM – Ferrari 550 Maranello – Ferrari 575 GTC – Honda NSX GT1 – Jaguar XJ220 – Lister Storm – Lotus Esprit V8 –  McLaren F1 – Mercedes CLK GTR – Mosler Raptor – Nissan R390 – Nissan skyline GTR – Panoz GTR – Porsche GT1 – Porsche 911GT2, Pagani Zonda – Saleen S7R – Spyker C8 – Toyota Supra GT1 – Venturi 600LM

Gruppe C 1 +2, WSC, SR1 +2, LMP 1 + 2 etc.
ALD BMW – Argo Chevrolet – Ascari A410 – Audi R8 – Bentley EXP Speed8 – BMW V12LM – Cadillac Northstar LMP – Chrysler LMP – Courage C32,36,60 – Dallara LMP02 –
Dome S101 – Ferrari 333SP –Joest Porsche LMP1 – Kremer K8 – Kudzu DG3 – Lucchini SR2 – Lola B2K10 +40 – Norma M2000 – Osella BMW –Panoz LMP1 – Porsche LMP1 – Porsche 962GTi – Pescarolo C60 – Pilbeam MP 84,91 – Reynard 2KQ,01Q – Riley & Scott MKIII – Spice AK93, Chevrolet, Ford Cosworth, Toyota, Oldsmobile – Tampolli RTA98 – Toyota GT ONE

Reglement

Group C Classics News

FHR Trackday in SPA am 15. Mai 2021

22. April 2021|

Am 15. Mai richten wir in SPA einen ganztägigen Trackday aus. Alle Fahrzeuge mit HTP, Wagenpass oder Straßenzulassung sind willkommen. Einlass ist am Vortag ab 18:00 möglich. Für Wohnmobile steht ein separater Platz (etwas außerhalb [...]

FHR Spring Classic Hockenheim 08. Mai 2021

22. April 2021|

Ein Renntag unter Freunden in Hockenheim Teilnehmende FHR-Rennserien: CanAm & Sportscars Dunlop Gentle Drivers `65 Group-C-Classics GT-Classics AvD Historic Racecarcup Tourenwagen Classics Lärmklasse: 110db (statt 98db) Einlass ist am Freitag Abend, die reservierten Boxen können [...]

Group C Classics Kalender

Die Anmeldung zu allen Veranstaltungen können Sie bequem in unserem Portal RaceManager durchführen.

Dezember 2021


FHR-Meisterfeier
Rennen 1: , Dorint am Nürburgring
Termin: 04.12.2021
Nennschluss:
Strecke: Nürburgring Grand-Prix
Kosten in der Group C Classics:
Eingeschriebene Teams: 70 €
Gäste-Teams: 70 €
Zusatzfahrer: 70 €
Weitere Informationen

Das Event

Die diesjährige Jahresfeier findet wieder in der DORINT am Nürburgring statt. Beginn 18:00.



Group C Classics Teams

Alle online angemeldeten Teams werden hier automatisch angezeigt.
In unserem Portal RaceManager haben Sie die Möglichkeit Fotos zum Fahrer und Fahrzeug hochzuladen.

Zur Einschreibung

(keine) Team: Peter Schleifer

McLaren M8F 

McLaren M8F 

Startnummer: 8
Hubraum (ccm): 8100
Baujahr: 1972

Peter Schleifer Peter Schleifer

Kl. 4 - C2 Team: Lyons C2 (Div.: CSC)

Gebhardt C88

Startnummer: 72
Hubraum (ccm): 2190
Baujahr: 1987

Michael Lyons

Kl. 5 - C bis 1 Team: Bonobo Racing Spice (Div.: CSC)

Spice SE 92

Startnummer: 110
Hubraum (ccm):
Baujahr: 1992

Kl. 5 - C bis 1 Team: Georg Hallau March (Div.: CSC)

March 84G

Startnummer: 15
Hubraum (ccm): 6200
Baujahr: 1984

Georg Hallau  Georg Hallau 

Kl. 6 - C3 Team: Haas 2 (Div.: CSC)

PRC S 97

Startnummer: 694
Hubraum (ccm): 2000
Baujahr:

Group C Classics Ergebnisse

C Classics – FHR Spring Classic2021-05-09T10:18:28+02:00

Group C Classics Punkte (pro Rennen)

Group C Classics Meisterschaftsstand

Punkte über alle Rennläufe der Group C Classics (Meisterschaft)

Es werden nur eingeschriebene Fahrer angezeigt

 

FHR Newsletter

Gebe hier deine E-Mail Adresse ein, damit du zukünftig unseren Newsletter bekommst.

ADRESSE

KONTAKT

KONTAKT
Nach oben